Hortensienkranz als Herbstdeko. Wir zeigen euch Schritt für Schritt wie Ihr diesen gestalten könnt.

DIY Oster Deko: Papierkranz mit Olivenzweigen, Wachteleiern und Federn. Diesen Kranz kann jeder ohne Vorkenntnisse im Kranzbinden basteln. Wir zeigen Schritt für Schritt wie es geht!

Osterdeko DIY: Eierschalen Kranz
Ostern steht schon bald vor der Tür. Wir zeigen Euch wie Ihr ganz einfach so einen tollen Eierschalen Kranz als Tischdeko basteln könnt. Dazu verwenden wir nur Naturmaterialien. Eine Liste aller verwendeten Materialien findet Ihr am Ende dieses Beitrags.

Kranz aus Zweigen
In diesem DIY zeigen wir Euch wie man einen Kranz aus vermoosten Zweigen gestaltet. Dafür verwenden wir Materialien aus der Natur. Der Kranz ist vielseitig einsetzbar und kann als Türkranz oder Tischdekoration verwendet werden.

Kreativ-Werkstättle Wussler
Hyazinthen in Wachs liegen im Trend. Wir zeigen Ihnen wie Sie in wenigen Schritten Hyazinthenzwiebeln selbst wachsen können. Materialliste: - Hyazinthen mit Zwiebel (Blüte bereits zu sehen) - Kerzenwachs (Reste von Kerzen) - Gartenschere - Topf zum schmelzen - Schale mit Wasser - Handtuch

Dieser Pulloverkranz ist eine super Upcycling Idee für alte Strickpullover oder Schals. So wird aus dem ausgedienten Kleidungsstück ein tolles Dekoteil!

Einen schönen Kranz zu binden geht ganz leicht! Ihr müsst nur ein paar Tipps beachten und schon könnt Ihr Euren eigenen Kranz gestalten. Bei einem Kranz, der später trocknen und lange schön sein soll, ist die richtige Auswahl der Zutaten wichtig. Es sollten nur Blüten, Kräuter, etc. verwendet werden die nicht braun werden. Am Besten nur frisch geschnittene Materialien verwenden, diese lassen sich besser verarbeiten und die Stile brechen nicht.